Nebenwirkungen.de die Online-Plattform für Arzneimittelsicherheit

Die Vision einer digitalen Infrastruktur

Das Gründerteam von Nebenwirkungen.de

Die Online-Plattform Nebenwirkungen.de ermöglicht Menschen mit Nebenwirkungen, diese einfach, schnell und digital zu melden sowie sich über bereits bekannte Nebenwirkungen zu informieren. Ziel der Plattform ist es, den direkten Austausch zwischen Patient, Arzt und Pharmahersteller zu ermöglichen und somit die Arzneimittelsicherheit signifikant zu steigern. Damit wird allen Gesundheitsakteuren zu jedem Zeitpunkt die bestmögliche Entscheidungsgrundlage für die Verwendung von Medikamenten geboten.

  • Das Gründerteam
  • Der Medizinische Expertenbeirat
  • Partner und Organisationen

Das Gründerteam

Von der Nebenwirkung zur Gründung

Dr. Friderike Bruchmann

Dr. Friderike Bruchmann

Tobias Nendel

Tobias Nendel

Dr. Philipp Nägelein

Dr. Philipp Nägelein

Wir sind ein Team von Wissenschaftlern der LMU und TU München. Nachdem unsere Gründerin Dr. Friderike Bruchmann selbst unter schweren Nebenwirkungen eines Arzneimittels litt, haben wir uns ein gemeinsames Ziel gesetzt: Medikamente für alle Patienten sicherer zu machen. Darum setzen wir unser Wissen aus den Bereichen Bioinformatik, nutzerorientierte Gestaltung und digitale Märkte dafür ein, die digitale Infrastruktur für Arzneimittelsicherheit zu entwickeln - ausgehend von den Bedürfnissen von Patienten.

Der Expertenbeirat

Unterstützung aus der Medizin und Gesundheitswissenschaft

Prof. Dr. med. Joerg Hasford

Prof. Dr. med. Joerg Hasford

Medizinische Datenverarbeitung

LMU München

Prof. Dr. Dr. Tobias Kurth

Prof. Dr. Dr. Tobias Kurth

Public Health

Charité Berlin

Prof. Dr. Ralf Zimmer

Prof. Dr. Ralf Zimmer

Bioinformatik

LMU München

Partner und Organisationen Netzwerk

Diese Partner unterstützen uns bereits

Patientenorganisationen und -portale

Krankenkassen

Noch weitere Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Besuchen Sie beispielsweise unser FAQ oder schreiben Sie uns eine Nachricht!