Ratgeber Nebenwirkungen – stärken Sie Ihr Bewusstsein

Ratgeber Arzneimittel – Mitreden & Mitentscheiden, wenn es um Ihre
Gesundheit geht:
Arzneimittel können neben den gewünschten, positiven Wirkungen auch mögliche
Nebenwirkungen haben. Hier finden Sie umfassende Informationen und
Wissenswertes rund um Arzneimittel mit ihren Wirkungen und Nebenwirkungen.
Bitte beachten Sie stets unseren Haftungsausschluss: Unser Anspruch ist eine
möglichst umfassende Bereitstellung von Informationen und Wissenswertem rund um
Arzneimittel – unabhängig und transparent – dies kann jedoch zu keinem Zeitpunkt die
medizinische Beratung durch einen Arzt und / oder Apotheker ersetzen.
Corona Rheuma
Krankheiten

Neue Corona-Empfehlungen für Rheuma-Patienten

Die Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) hat neue Behandlungsempfehlungen für Patienten veröffentlicht. Diese wurden auf Grundlage von Fallberichten, Studien und weiteren erhobenen Daten ausgesprochen. Was die

Nebenwirkungen Hilfsstoffe
Arzneimittelsicherheit aktuell

Studienergebnisse: Hilfsstoffe und Nebenwirkungen?

Damit ein Wirkstoff z. B. in Form einer Tablette eingenommen werden kann, benötigt es eine ganze Menge Zusatzstoffe. Füllstoffe und Stabilisatoren wie Laktose und Pektin, aber

Diabetes Medikamente Nebenwirkungen
Krankheiten

Diabetes-Medikamente und Nebenwirkungen

Bei der Therapie von Diabetes setzen Ärzte eine Vielzahl von Medikamenten ein, denn jede/r Patient/in ist anders. Welche Arzneimittel es gibt und welche Nebenwirkungen auftreten können,

Übelkeit Medikamente Nebenwirkungen
Krankheiten

Medikamente gegen Übelkeit

Für die Urlaubsreise ist eine Autofahrt, eine Zugreise oder ein Flug unerlässlich, um am Ziel anzukommen. Nicht wenige Menschen leiden an Übelkeit oder Schwindel auf langen

Entstehung Medikament
Arzneimittelsicherheit aktuell

Wie entsteht ein Medikament?

Die Herstellung und Entwicklung eines neuen Medikaments ist ein höchst komplexer Prozess, an dem Hunderte von Experten beteiligt sind: Biologen, Chemiker, Mathematiker, Pharmazeuten, Mediziner arbeiten daran